Gå videre til indhold

Guidebook for Dresden

Uwe

Guidebook for Dresden

Food Scene
22
lokale anbefaler
Schillergarten
9 Schillerplatz
22
lokale anbefaler
12
lokale anbefaler
Villa Marie
1 Fährgäßchen
12
lokale anbefaler
mit einem Wein in der Hand den Sonnenuntergang beobachten...herrlich
Elbterrasse Wachwitz
14 Altwachwitz
mit einem Wein in der Hand den Sonnenuntergang beobachten...herrlich
Blick über Dresden mit toller Terrasse zum draußen sitzen
Luisenhof, Dresden
8 Bergbahnstraße
Blick über Dresden mit toller Terrasse zum draußen sitzen
Beste Aussicht über Dresden
16
lokale anbefaler
Lingnerterrassen
132 Bautzner Str.
16
lokale anbefaler
Beste Aussicht über Dresden
Sehr gemütlich mit tollem Ausblick
Weine mit Weitblick Winzer Lutz Müller
130 Bautzner Str.
Sehr gemütlich mit tollem Ausblick
Spitzhaus Radebeul
36 Spitzhausstraße
Drinks & Nightlife
AfterWorkParty am Dienstag ist sehr zu empfehlen
6
lokale anbefaler
Sommerwirtschaft Saloppe
1 Brockhausstraße
6
lokale anbefaler
AfterWorkParty am Dienstag ist sehr zu empfehlen
Donnerstag steigt hier die AfterWorkParty mit Blick Blick auf den See
Carolaschlösschen
7 Querallee
Donnerstag steigt hier die AfterWorkParty mit Blick Blick auf den See
Szene Viertel, Künstlerviertel, Bars & Kunst
Neustadt Dresden
27 Bautzner Straße
Szene Viertel, Künstlerviertel, Bars & Kunst
Arts & Culture
39
lokale anbefaler
Zwinger
39
lokale anbefaler
Rund um die Frauenkirche im neuaufgebauten Viertel das bunte Treiben vom Logenplatz in einem der Restaurants beobachten.
Neumarkt
Rund um die Frauenkirche im neuaufgebauten Viertel das bunte Treiben vom Logenplatz in einem der Restaurants beobachten.
Sightseeing
62
lokale anbefaler
Frauenkirche
62
lokale anbefaler
Radeberger brewery GmbH
2 Dresdener Str.
Essentials
alles zu Hause vergessenes bekommt man hier um die Ecke
Frida market Tolkewitzer Str. 38
38 Tolkewitzer Str.
alles zu Hause vergessenes bekommt man hier um die Ecke
Parks & Nature
Schloßpark Pillnitz
Wanderwege ohne Ende
Saxon Switzerland National Park - front Saxon Switzerland
Wanderwege ohne Ende
Veranstaltungen in Dresden
http://www.dresden.de/de/tourismus/sehen/veranstaltungen.php
Man muss die Feste feiern wie sie fallen...kultureller Tausendsassa
39
lokale anbefaler
Dresden
39
lokale anbefaler
Man muss die Feste feiern wie sie fallen...kultureller Tausendsassa
27.11.2019 - 24.12.2019 Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt und Dresden als ungekrönte Weihnachtshauptstadt. Ein Muss für jeden Weihnachtsliebhaber und Dresden-Besucher.
Striezelmarkt
27.11.2019 - 24.12.2019 Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt und Dresden als ungekrönte Weihnachtshauptstadt. Ein Muss für jeden Weihnachtsliebhaber und Dresden-Besucher.
Vom 28.11.2019-23.12.2019 und dann gehts weiter vom 27.12.-30.12. und 2.1.-6.1 mit den Rauhnächten Im Dresdner Stallhof lädt ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art zu einer faszinierenden Reise in eine längst vergangene und doch überaus populäre Epoche ein: das Mittelalter. Backöfen und Holzkohlegrills werden angefeuert, frische „Seelen“ und echte Thüringer Roster gehen über den Ladentisch. Der Schmied schürt sein Feuer, während die Mundschänke Met, Weine und Obstsäfte köcheln und damit für beste Laune an den über 50 Einzelständen sorgen. Für Stimmung sorgen außerdem namhafte Bands der Mittelalter-Szene wie „Die Streuner“, „Furunkulus Bladilo“ und andere. Und wie schon in den Jahren zuvor stehen auch in diesem Jahr wieder die beiden Badzuber für das „Bad in der Menge“ bereit, um bis zu 24 mutige Badegäste aufzunehmen. Bis zum 30. Dezember, vor der einmaligen Kulisse des Residenzschlosses, verbreitet die „Mittelalter-Weihnacht“ alternativen Weihnachtszauber: Es gibt kein „Oh du Fröhliche“, keine Pappteller, keine Handys und auch keine Festbeleuchtung. Stattdessen führen Handwerker verschiedenster Zünfte ihre Gewerke vor: Schmiede, Töpfer, Hutmacher, Blaudrucker, Lederer, Schnitzer, Filzer: sie alle arbeiten, soweit die Witterung dies erlaubt. Händler bieten ihre Waren an und feilschen mit ihren Kunden um den Preis, bevor schließlich mit der Markt-eigenen Währung, dem „Stallhof-Taler“, bezahlt wird.
Mittelalter-Weihnacht
1 Augustusstraße
Vom 28.11.2019-23.12.2019 und dann gehts weiter vom 27.12.-30.12. und 2.1.-6.1 mit den Rauhnächten Im Dresdner Stallhof lädt ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art zu einer faszinierenden Reise in eine längst vergangene und doch überaus populäre Epoche ein: das Mittelalter. Backöfen und Holzkohlegrills werden angefeuert, frische „Seelen“ und echte Thüringer Roster gehen über den Ladentisch. Der Schmied schürt sein Feuer, während die Mundschänke Met, Weine und Obstsäfte köcheln und damit für beste Laune an den über 50 Einzelständen sorgen. Für Stimmung sorgen außerdem namhafte Bands der Mittelalter-Szene wie „Die Streuner“, „Furunkulus Bladilo“ und andere. Und wie schon in den Jahren zuvor stehen auch in diesem Jahr wieder die beiden Badzuber für das „Bad in der Menge“ bereit, um bis zu 24 mutige Badegäste aufzunehmen. Bis zum 30. Dezember, vor der einmaligen Kulisse des Residenzschlosses, verbreitet die „Mittelalter-Weihnacht“ alternativen Weihnachtszauber: Es gibt kein „Oh du Fröhliche“, keine Pappteller, keine Handys und auch keine Festbeleuchtung. Stattdessen führen Handwerker verschiedenster Zünfte ihre Gewerke vor: Schmiede, Töpfer, Hutmacher, Blaudrucker, Lederer, Schnitzer, Filzer: sie alle arbeiten, soweit die Witterung dies erlaubt. Händler bieten ihre Waren an und feilschen mit ihren Kunden um den Preis, bevor schließlich mit der Markt-eigenen Währung, dem „Stallhof-Taler“, bezahlt wird.
28.11.2019-24.12.2019 Weihnachten wie anno dazumal: Der Romantische Weihnachtsmarkt hat sich bei der Gestaltung seiner Angebote auf die Jahre zwischen 1800 und 1920 eingestellt. Das „Lange 19. Jahrhundert“ hat durchaus den Charakter einer eigenen Epoche. Viele Entwicklungen prägten die Menschen nachhaltig wie zum Beispiel die Industrialisierung und die Urbanisierung. Quantitative und qualitative Veränderungen zogen in das Leben vieler ein und in mancher Hinsicht spricht man zu Recht auch vom Jahrhundert des Bürgertums. Der Romantische Weihnachtsmarkt Anno 1900 auf dem Neumarkt stellt sich im Gewand und der Idylle dieser Zeit vor. Mithilfe zahlreicher historischer Vorlagen von Künstlern aus der vergangenen Zeit wurde der „Advent auf dem Neumarkt“ entworfen und nachgestaltet. Der romantische Weihnachtsmarkt Anno 1900 zeichnet das Handwerkszunft-Angebot am Neumarkt nach und präsentiert unter anderem Buchdrucker, Glockengießer, Goldschmiede, Holzschnitzer, Schreiner, Schriftenmaler, Schuster, Täschner und Vergolder. Ganz im Stil der damaligen Zeit setzt der Romantische Weihnachtsmarkt Anno 1900 auf Idylle und Besinnlichkeit. Gezeigt werden Krippenspiele, die Landschaft von Bethlehem mit Tieren zum Streicheln und adventliche musikalische Darbietungen wie zum Beispiel Kirchen- und Laufchöre. Das kulinarische Angebot ist klassisch und natürlich traditionell geprägt. Auf dem Romantischen Weihnachtsmarkt Anno 1900 finden die Besucher ein originales und abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken, welche sich hier in aller Ruhe herrlich genießen lassen
Romantischer Weihnachtsmarkt Anno 1900
28.11.2019-24.12.2019 Weihnachten wie anno dazumal: Der Romantische Weihnachtsmarkt hat sich bei der Gestaltung seiner Angebote auf die Jahre zwischen 1800 und 1920 eingestellt. Das „Lange 19. Jahrhundert“ hat durchaus den Charakter einer eigenen Epoche. Viele Entwicklungen prägten die Menschen nachhaltig wie zum Beispiel die Industrialisierung und die Urbanisierung. Quantitative und qualitative Veränderungen zogen in das Leben vieler ein und in mancher Hinsicht spricht man zu Recht auch vom Jahrhundert des Bürgertums. Der Romantische Weihnachtsmarkt Anno 1900 auf dem Neumarkt stellt sich im Gewand und der Idylle dieser Zeit vor. Mithilfe zahlreicher historischer Vorlagen von Künstlern aus der vergangenen Zeit wurde der „Advent auf dem Neumarkt“ entworfen und nachgestaltet. Der romantische Weihnachtsmarkt Anno 1900 zeichnet das Handwerkszunft-Angebot am Neumarkt nach und präsentiert unter anderem Buchdrucker, Glockengießer, Goldschmiede, Holzschnitzer, Schreiner, Schriftenmaler, Schuster, Täschner und Vergolder. Ganz im Stil der damaligen Zeit setzt der Romantische Weihnachtsmarkt Anno 1900 auf Idylle und Besinnlichkeit. Gezeigt werden Krippenspiele, die Landschaft von Bethlehem mit Tieren zum Streicheln und adventliche musikalische Darbietungen wie zum Beispiel Kirchen- und Laufchöre. Das kulinarische Angebot ist klassisch und natürlich traditionell geprägt. Auf dem Romantischen Weihnachtsmarkt Anno 1900 finden die Besucher ein originales und abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken, welche sich hier in aller Ruhe herrlich genießen lassen
Weihnachtsmarkt Alkötzschenbroda 29.11.2019 bis 01.12.2019 06.12.2019 bis 08.12.2019 13.12.2019 bis 15.12.2019 Lichterglanz und Budenzauber Zauberhafte Lichter tauchen den Dorfanger Altkötzschenbrodas in sanften Glanz, weihnachtliche Lieder erklingen, süße Düfte liegen in der Luft und in Schaubuden wird von Märchen und Abenteuern erzählt. Beim Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" stehen fernab der großstädtischen Hektik noch die Besinnlichkeit und Vorfreude im Mittelpunkt der Vorweihnachtszeit. Zwischen Weihnachtswerkstätten, Schaubuden und Lichterpfad tauchen Kinder in eine Welt der Märchen und Geschichten ein und Erwachsene verspüren noch einmal den Zauber der Kindheit. Theaterratte Ursula von Rätin erzählt Anekdoten aus ihrem aufregenden Leben und auf dem Dorfanger verliert Frau Holle so langsam die Geduld mit ihrem Taugenichts von einem Engel. In liebenswert-ruppiger Manier schwadroniert Herr Arnold Böswetter über das Weihnachtsfest und lädt anschließend zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen an den Tannenbaum ein. Einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit finden die Besucher auf dem Lichterpfad, der zur leuchtenden Weihnachts-krippe führt. Wem beim Flanieren über den winterlichen Dorfanger kalt geworden ist, der kann sich mit einer Tasse Radebeuler Winzerglühwein am prasselnden Feuer wärmen und inmitten all der Lichter, Klänge und Düfte den wahren Geist der Weihnacht spüren.
Weihnachtsmarkt
21 Altkötzschenbroda
Weihnachtsmarkt Alkötzschenbroda 29.11.2019 bis 01.12.2019 06.12.2019 bis 08.12.2019 13.12.2019 bis 15.12.2019 Lichterglanz und Budenzauber Zauberhafte Lichter tauchen den Dorfanger Altkötzschenbrodas in sanften Glanz, weihnachtliche Lieder erklingen, süße Düfte liegen in der Luft und in Schaubuden wird von Märchen und Abenteuern erzählt. Beim Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" stehen fernab der großstädtischen Hektik noch die Besinnlichkeit und Vorfreude im Mittelpunkt der Vorweihnachtszeit. Zwischen Weihnachtswerkstätten, Schaubuden und Lichterpfad tauchen Kinder in eine Welt der Märchen und Geschichten ein und Erwachsene verspüren noch einmal den Zauber der Kindheit. Theaterratte Ursula von Rätin erzählt Anekdoten aus ihrem aufregenden Leben und auf dem Dorfanger verliert Frau Holle so langsam die Geduld mit ihrem Taugenichts von einem Engel. In liebenswert-ruppiger Manier schwadroniert Herr Arnold Böswetter über das Weihnachtsfest und lädt anschließend zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen an den Tannenbaum ein. Einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit finden die Besucher auf dem Lichterpfad, der zur leuchtenden Weihnachts-krippe führt. Wem beim Flanieren über den winterlichen Dorfanger kalt geworden ist, der kann sich mit einer Tasse Radebeuler Winzerglühwein am prasselnden Feuer wärmen und inmitten all der Lichter, Klänge und Düfte den wahren Geist der Weihnacht spüren.
25.11.2019-24.12.2019
Weihnachtsmarkt Meißen - Gewerbeverein Meißen e.V.
28 Burgstraße
25.11.2019-24.12.2019
Weihnachtsmarkt Loschwitz 30.11.2019-15.12.2019
Loschwitz
Weihnachtsmarkt Loschwitz 30.11.2019-15.12.2019
Weinfest Radebeul 27.09.2019-29.09.2019
Weinfest
21 Altkötzschenbroda
Weinfest Radebeul 27.09.2019-29.09.2019
Seifenkistenrennen 14.09.2019 / Start 15 Uhr / Eintritt frei
6
lokale anbefaler
Sommerwirtschaft Saloppe
1 Brockhausstraße
6
lokale anbefaler
Seifenkistenrennen 14.09.2019 / Start 15 Uhr / Eintritt frei